Corvi nimmt am Russisch-Bundescupfinale im badischen Rust teil!

Leon Enk, Q2, und Marvin Thiel, Q1, haben sich in Hannover am 30.9.2013 gegen 14 Teams aus Niedersachsen durchgesetzt. Mit erstaunlicher Teamfähigkeit und sprachlicher Auffassungsgabe gelang es Marvin Thiel ohne Russischkenntnisse russische Redewendungen zu übersetzen wie kein zweiter an diesem Tag.

Die beiden werden deshalb als Landessieger beim Bundescup-Finale im badischen Rust teilnehmen.

Einen HNA Bericht über den Landesentscheid finden Sie hier.

Zurück